Zu verkaufen Schönes Baugrundstück von 664 m2 Weitsicht auf Murtensee

CH-1586 Vallamand, Chemin du Tertre 2 / L'Epine

Verkaufsrichtpreis CHF 458'160.-
Zu verkaufen
Schönes Baugrundstück von 664 m2
Weitsicht auf Murtensee
4 Fotos

Beschreibung

Dieses attraktive Baugrundstück befindet sich am südlichen Eingang des neuen Wohnquartiers "L'Epine", am Ortsausgang von Valamand-Dessus, einem kleinen Dörfchen oberhalb des Murtensees.
Die Parzelle liegt in der Wohnzone "schwacher Dichte" und erlaubt den Bau eines freistehenden Einfamilienhauses. Dank seiner Lage und der ausgeprägten Süd-West-Orientierung profitiert das Grundstück von einer sehr guten Besonnung und einer unverbaubaren Sicht auf grüne Felder, den Murtensee und die Alpenkette. Wer in heutiger Zeit Ruhe sucht und die Vorzüge des Lebens in einer ländlichen Umgebung zu schätzen weiss kann sich auf diesem schönen Fleckchen seinen langersehnten Wunsch vom Eigenheim erfüllen.

Lage

Chemin du Tertre 2, 1586 Vallamand-Dessus

Gemeinde

Vallamand liegt am Südhang des Mont-Vully, zwischen dem Neuenburger- und dem Murtensee, 6 km nördlich von Avenches. Das Dorf besteht aus zwei Teilen: Vallamand-Dessus (516 m), das auf dem Mont-Vully thront und Vallamand-Dessous (433 m) am Westufer des Murtensees. Das Dorf gehört zu der Gemeinde Vully-les-Lacs.

Schulen:
. 1. - 2. Klasse (Kindergarten) in der Region Vully (Cudrefin oder Salavaux)
. 3. - 6. Klasse in der Region Vully (Cudrefin oder Salavaux)
. 7. - 8. Klasse in der Region Vully (Salavaux oder Avenches)
. 9. - 11. Klasse in Avenches
(Der Transport der Schulkinder erfolgt mit dem Schulbus oder mit dem Postauto)

Weitere Informationen zur Gemeinde finden Sie auf www.vully-les-lacs.ch

Zugang

Das neue Einfamilienhaus-Quartier liegt ausserhalb des Dorfzentrums. Die Parzelle ist über den Chemin du Tertre erreichbar.

Geschäfte

Sämtliche Einkäufe für den täglichen Bedarf können in den Nachbargemeinden Salavaux oder Cudrefin erledigt werden (Denner, Metzgerei, Bäckerei, Eisenwarenhandel). Um erweitert einzukaufen (Coop, Migros, diverse andere Läden) bietet das nahe gelegene Avenches viele Möglichkeiten.

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde ist verkehrstechnisch recht gut erschlossen, obwohl sie abseits der grösseren Durchgangsstrassen an einer Verbindungsstrasse von Avenches nach Cudrefin liegt. Der Autobahnanschluss Avenches (A1 Lausanne-Bern) ist rund 10 km vom Ortskern entfernt. Durch den Postautokurs, der von Avenches nach Cudrefin verkehrt, ist Vallamand-Dessus an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden.

Freizeit

Die touristischen Aktivitäten der Gemeinde Vully-les-Lacs sind hauptsächlich auf die Natur ausgerichtet. In der Nähe befindet sich der Weinlehrpfad "Sentier viticole du Vully", der Sandstrand von Salavaux und einem Netz von Wegen zum Wandern und Radfahren. Der Wasserturm von Montmagny bietet einen 360°-Panoramablick auf die Drei-Seen-Region, die Weinberge und die Alpen. Der Murten- und der Neuenburgersee sind nur wenige Autominuten entfernt. Auch gibt es in der Region viele Vereine.

Besonderheiten

. Parzelle Art. 8939 Wohnzone mit schwacher Dichte / Zone d’habitation de faible densité
. Parzelle Art. 8945 Grünzone / Zone de verdure (nicht bebaubar)
. Ohne Architektenverpflichtung

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
See
Weinberg
Bushaltestelle
Wanderwege
Radweg
Ausstattung
Wasseranschluss
Stromanschluss
Bauland erschlossen
Abwasseranschluss
Ausrichtung
Süden
Besonnung
Optimal
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
See
Alpen

Angaben

Kategorie
Bauland
Referenz-Nr.
VD406
Anzahl Parzellen
1
Erschlossen
Teilweise
Grundstücksfläche
664 m²
Ausnützungsziffer
0.4
Gemeindesteuer
67 %
Höhenlage m. ü. M.
524 m

Kontakt für Besichtigungen

Herr Benno HUNGERBÜHLER

Distanzen

Bahnhof
5.6 km
Öffentliche Verkehrsmittel
330 m
Autobahn
6.1 km
Kindergarten
2.4 km
Primarschule
2.4 km
Sekundarschule
6.2 km
Geschäfte
2.4 km
Post
5.4 km
Bank
6.2 km
Restaurants
1.8 km