Doppeleinfamilienhaus an privilegierter Lage Haus mit viel Architektur

CH-3280 Meyriez, Fin de Meyriez 4a

Verkaufsrichtpreis CHF 1'290'000.-
Doppeleinfamilienhaus an privilegierter Lage
Haus mit viel Architektur
26 Fotos

Beschreibung

Die Gemeinde Meyriez/Merlach mit französischem und deutschem Namen liegt an einer der Kultur- und Sprachgrenzen der Schweiz, im Seebezirk des Kantons Freiburg. Der Anstoss an den Murtensee, der Ausblick zum Mont-Vully und zum Jura, die zentrumsnahe Lage zwischen Lausanne, Neuenburg, Biel, Bern und Freiburg und nicht zuletzt die unmittelbare Nähe zu Murten, machen die attraktive Wohnlage aus.

Zu Beginn der 90er Jahre wurde dieses Einfamilienhaus am Ende des westlichen Dorfteils von Meyriez erstellt. Gelegen in einem ruhigen und gepflegten Quartier, ist es Teil einer kleiner Häusergruppe von drei Einheiten.

Als Doppelhaus konzipiert, überzeugt es durch eine ausdrucksstarke Architektur mit weissem Sichtsteinmauerwerk und prägnanten Fenster- und Metallelementen. Der Innenbereich überrascht den Besucher mit grosszügigen, hellen Räumen, grösstenteils mit Decken aus Sichtbeton.

Das Haus bietet viel Wohnraum, welcher sehr modern wie auch traditionell eingerichtet werden kann. Dominierendes Element im Wohnzimmer ist ein grosses, modernes Metallcheminée in der Raummitte. Die Küche ist sehr kompakt gestaltet und lehnt sich mit einfacher Abtrennung dem Essbereich an. Viel Tageslicht fällt hier ein und der Blick ist offen zur Galerie auf der oberen Etage. Hier befinden sich nebst drei Zimmern auch zwei Nasszellen, welche Dank den grossflächigen Dachfenstern ebenfalls von viel Licht profitieren.

Das Haus verfügt weiter über ein sehr grosses Untergeschoss mit mehreren Räumlichkeiten. Nebst der Haustechnik (Wärmepumpe, Waschmaschine, Tumbler) befindet sich hier auch ein grosser und gut ausgebauter und schallisolierter Hobbyraum (ideal für z.B. ein Home Cinema). Abgerundet wird das Angebot mit vier Parkplätzen in der unterirdischen Garage, von welcher man direkt in das innere des Hauses gelangt. Der Garten und die gedeckte Terrasse bieten Raum für Freizeit und Erholung.

Dieses Haus spricht das anspruchsvolle Publikum am, welches an einer Top-Adresse der Murtenseeregion wohnen und leben möchte und vor allem auch die Vorzüge der Lage an der Sprach- und Kantonsgrenze zu schätzen weiss.

Lage

Fin de Meyriez 4a, 3280 Meyriez
Die Liegenschaft befindet sich eingebettet und an ruhiger Lage in einem gepflegten Wohnquartier (Sackgasse).

Gemeinde

Meyriez verfügt mit 52.3% über den zweit niedrigsten Gemeindesteuersatz im Seebezirk und macht die Gemeinde auch deshalb zu einem sehr attraktiven Wohnort.

Schulen
Meyriez gehört zum Schulkreis Murten. Im Rahmen der obligatorischen Schulpflicht (11 Jahre) besteht in unserem Schulkreis die Möglichkeit, die Schulen in deutscher oder französischer Sprache zu besuchen.

Meyriez verfügt zudem über einen Schulbus, welchen die Kinder bis und mit der 4. Primarschulklasse unentgeltlich benutzen können. Ab der 5. Klasse gehen die Kinder mit dem Fahrrad zur Schule.

Zugang

Einfacher Zugang von der Lausannestrasse über die Quartierstrasse "Fin de Meyriez" (Sackgasse).

Geschäfte

Einkäufe können im nahe gelegenen Murten getätigt werden. Murten verfügt über sämtliche Einkaufsmöglichkeiten wie Migros, Coop, Aldi (ca. 500m), Lidl (ca. 500m), Landi sowie zahlreiche Detailhandelsgeschäfte.

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde ist verkehrsmäßig gut erschlossen. Sie liegt an der alten Hauptstrasse von Bern via Murten nach Payerne, wird aber durch die Ortsumfahrung von Murten vom Transitverkehr entlastet.

Der nächste Anschluss an die Autobahn A1 (Bern-Lausanne) befindet sich rund 4 km vom Ortskern entfernt. Der Bahnhof Murten liegt gerade außerhalb der Gemeindegrenze, in einer Entfernung von 500 m von Meyriez. Für die Feinverteilung im öffentlichen Verkehr sorgt die Buslinie der Transports publics Fribourgeois, die auf der Strecke von Murten via Spital Meyriez nach Gümmenen verkehrt.

Freizeit

Die Gemeinde ist im Besitz der Liegenschaft Chatoney, welche sich mit Seeanstoss, den historischen Gebäuden und dem grosszügigen Park mit Badesteg, Grillstelle, Kinderspielplatz und altem Baumbestand hervorragend für private und geschäftliche Feste eignet.

Meyriez, wie auch die umliegenden Gemeinden, bieten ein zahlreiches Angebot an verschiedenen Vereinen. Mit dem Vitaparcours im Greng, den verschiedenen Wander- und Fahrradwegen, der Seenähe sowie dem grossen Gastronomieangebot liegt das Naherholungsgebiet quasi vor der Haustüre.

Konstruktion

. Massivbauweise
. Doppelschalenmauerwerk
. Sehr gute Bauausführung

Untergeschoss

4 Einstellhallenplätze

Vorplatz / Eingang (9.32 m2):
. Pirelli-Boden
. Zementsteinwände, roh, z.T. gestrichen
. Betondecke mit integrierter Beleuchtung

Trocknungsraum (15.29 m2):
. Betonboden gestrichen
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Wäscheleine

Heizlokal / Waschküche (8.71 m2):
. Betonboden gestrichen
. Wände gestrichen, z.T. roh
. Betondecke gestrichen
. Wärmepumpe CTA "Optiheat" (23.01.2015)
. Wärmepumpe Boiler "Frimatherm" 290L
. Tumbler "Electrolux"
. Waschmaschine "Electrolux"
. Lavabo
. Elektroverteiltableau

Hobbyraum beheizt und schallisoliert (32.55 m2):
. Parkettboden
. Zementsteinwände, z.T. Holzwand
. Decke isoliert
. 2 Fenster

Keller 1 (5.26 m2):
. Betonboden gestrichen
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Fenster

Keller 2 / Réduit (9.80 m2):
. Betonboden gestrichen
. Betonwände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Fenster

Total Wohnfläche Untergeschoss: 32.55 m2

Erdgeschoss

Entrée (6.81 m2):
. Plattenboden (Schiefer)
. Wände gestrichen
. Decke Sichtbeton
. Garderobe mit Oberbuffet

WC / Dusche (2.70 m2):
. Plattenboden (Schiefer)
. Wandplättli
. Betondecke gestrichen
. Dusche
. WC
. Lavabo
. Handtuchtrockner
. Fenster

Zimmer 1 (19.35 m2):
. Parkettboden
. Wände gestrichen
. Decke Sichtbeton
. Schrankbuffet
. Regal
. Safe
. Schiebetüre zu Wohnen

Wohnen (33.62 m2):
. Parkettboden
. Wände gestrichen
. Decke Sichtbeton
. Cheminée
. Holz-Metalltreppe zu OG

Essen (13.85 m2):
. Plattenboden (Schiefer)
. Wände verputzt
. Sichtbetondecke, z.T. offen zu Galerie

Küche (10.70 m2):
. Plattenboden (Schiefer)
. Wände gestrichen
. Decke Sichtbeton
. Küchenkombination / Bar mit Granitabdeckung: Geschirrspüler "Miele", Glaskeramikkochfeld "Electrolux",
Dampfabzug "Electrolux", Mikrowelle "Electrolux", Backofen "Promotheus", Kühlschrank "Miele"

Total Wohnfläche Erdgeschoss: 89.00 m2

1. Stock

Galerie (16.20 m2):
. Parkettboden
. Wände gestrichen, Betonpfeiler
. Decke Sichtbeton

Gang (10.12 m2):
. Parkettboden

Zimmer 2 (15.90 m2):
. Parkettboden
. Wände gestrichen
. Decke Sichtbeton gestrichen
. Wäscheabwurf

Dusche / Bad (4.38 m2):
. Pirelli-Boden
. Wandplättli
. Duschkabine (Glas)
. Decke offen
. Lavabo mit Glasumramung
. WC
. grosser Spiegel
. Regal und Buffet

Bad / WC (4.45 m2):
. Pirelli-Boden
. Wandplättli
. Decke offen
. Badewanne
. Lavabo
. grosser Spiegel
. WC
. Handtuchtrockner
. Wäscheabwurf

Zimmer 3 (15.40 m2):
. Parkettboden
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Wandschrank mit Schiebetüre

Zimmer 4 (14.10 m2):
. Parkettboden
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Ausgang zu Balkon
. Wandschrank mit Schiebetüre

Total Wohnfläche 1. Obergeschoss: 80.55 m2

Dachgeschoss

Für Ausbau vorbereitet

Aussenbereich

. Sitzplätze
. Bäume und Sträucher

Besonderheiten

. Eigene Einstellhalle mit 2 anderen Parteien. Es gehören insgesamt 4 Einstellhallenplätze zum Objekt mit direktem
Eingang ins Haus.
. Stand Erneuerungsfonds Einstellhalle: ca. CHF 5'000.--
. Einlage Erneuerungsfonds Einstellhalle: CHF 100.-- pro Parkplatz
. Die Heizung inkl. Wärmepumpe wurde im Jahr 2015 ausgewechselt.
. Letzte Kontrolle der elektrischen Installationen hat im Jahr 2016 stattgefunden.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Ruhige Lage
See
Hafen
Restaurant(s)
Wanderwege
Radweg
Religiöse Bauten
Aussenbereich
Balkon
Terrasse(n)
Garten
Begrünung
Innenbereich
Galerie
Kamin
Dusche
Separate WC's
Hobbyraum
Keller
Einstellhallenplatz
Hell
Badewanne
Tiefgarage
Dachfenster
Ausstattung
Glaskeramik
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Gegensprechanlage
Boden
Parkett
Stein
Zustand
Sehr gut
Aussicht
Ländlich
Stil
Modern

Angaben

Kategorie
Doppeleinfamilienhaus
Referenz-Nr.
FR306
Anzahl Stockwerke
4
Anzahl Zimmer
6.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
3
Anzahl Toiletten:
3
Anzahl Balkone
1
Anzahl Terrassen
2
Wohnfläche
202.1 m²
Grundstücksfläche
427 m²
Balkonfläche
13.5 m²
Nutzfläche
250.5 m²
Volumen
1310 m³
Baujahr
1991
Heizungstyp
Erdsonde Wärmepumpe
Heizanlage
Bodenheizung
Grundsteuer
1‰ des Einheitswertes
Gemeindesteuer
52.3 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Höhenlage m. ü. M.
435 m
Eigenmietwert (direkte Bundessteuer)
CHF 5'290.-

Kontakt für Besichtigungen

Herr Benno HUNGERBÜHLER
Telefon 026 672 98 90
Fax 026 672 98 99

Distanzen

Bahnhof
1.4 km
Öffentliche Verkehrsmittel
800 m
Autobahn
5.2 km
Kindergarten
1.9 km
Primarschule
1.9 km
Sekundarschule
3.3 km
Geschäfte
1.2 km
Post
1.4 km