Zu verkaufen: Exklusive 10-Zimmer-Villa mit Park Einmalige Chance!

CH-3280 Meyriez, Rue de l'Hôpital 42

Verkaufsrichtpreis CHF 2'800'000.-
Zu verkaufen:
Exklusive 10-Zimmer-Villa mit Park
Einmalige Chance!
Seltenheit
32 Fotos

Beschreibung

Zur Mitte der sechziger Jahre wurde dieses aussergewöhnliche Haus in Meyriez erstellt. Es ist eine Liegenschaft von moderner Architektur, gradlinig und ohne Schnörkel. Der Tag- und Nachtbereich wird klar abgegrenzt; der geometrische Grundriss ist sehr funktionell angeordnet. Das Haus wurde ebenerdig gebaut und bietet seinen Bewohnern dadurch viel Komfort. Mit seinen 10 Zimmern schenkte dieses Haus der Besitzerfamilie während all den Jahren viel Wohn- und Lebensraum. Das Untergeschoss ist ganzheitlich unterkellert und verfügt neben den technischen Lokalen über mehrere andere Räumlichkeiten, welche viel Stauraum bieten.

Das Haus ruht auf einem Grundstück von über 2'300 m2. Ein gedeckter Sitzplatz mit einem Aussencheminée , viel Grün und ein alter Baumbestand formen eine Oase der Ruhe und Erholung. Das alte Schwimmbad ist seit längerer Zeit nicht mehr benutzt worden. Die Zufahrt zum Haus ist ebenfalls sehr grosszügig gestaltet und eine Doppelgarage mit direkter Verbindung zum Haus bietet Platz für die Fahrzeuge.

Nun sucht dieses Haus einen neuen Besitzer, welcher Anspruch auf viel Platz hat, sei es für die Nutzung als reiner Wohnraum oder auch für eine Verbindung von Wohnen und Arbeiten oder gar für die Gründung einer Wohngemeinschaft. Eine unglaublich seltene Gelegenheit in einer der wohl begehrtesten Wohngemeinde der Freiburger Seelandregion.

Lage

Rue de l'Hôpital 42, 3280 Merlach

Gemeinde

Merlach ist eine politische Gemeinde im Seebezirk des Kantons Freiburg. Meyriez liegt auf 435 m ü. M., 1 km südwestlich des Bezirkshauptorts Murten. Das Dorf erstreckt sich am Südufer des Murtensees und am Rand der angrenzenden Molassenhöhe, im nördlichen Freiburger Mittelland. Mit einer Fläche von 0,33 km2 ist Merlach die kleinste Gemeinde des Kantons.

Merlach zählt 574 Einwohner (Stand 2021). Das Dorf gilt aufgrund des geschichtlichen Hintergrundes heute offiziell noch als französischsprachige Gemeinde und wird in den Registern als Meyriez geführt. Es hat aber mittlerweile eine überwiegend deutschsprachige Bevölkerung. Von den Bewohnern sind 86% deutschsprachig und 12% französischsprachig (Stand 2016).

Schulen:
. Kindergarten in Murten
. Primarschule in Murten (bis 4. Klasse Transport mit Schulbus)
. Sekundarschule in Murten

Weitere Informationen zur Gemeinde finden Sie auf www.merlach.ch

Zugang

Einfacher Zugang über die Gemeindestrasse zu Fuss oder mit dem Auto.

Geschäfte

In Merlach:
. Gemüsehändler Zürcher

In Murten:
. Migros
. Coop
. Denner
. Landi
. Otto's
. Diverse Lebensmittelgeschäfte im Stedtli

Verkehrsanbindung

In Merlach:
. Bushaltestelle wenige Gehminuten entfernt

In Murten:
. Bahnhof
. Autobahnanschluss A1 (Bern-Lausanne)

Freizeit

In Merlach:
. Diverse Vereine
. Chatoney Park
. See
. Radweg

In Murten:
. Hallen- und Schwimmbad
. Tennis
. Minigolf
. Kino
. u.v.m.

Konstruktion

. Massivbauweise
. Fassade Klinker / Verputz

Untergeschoss

Treppenhaus / Vorplatz (15.23 m2):
. Linoleum auf Stufen / Stahlgeländer
. Wandputz
. Deckenputz
. Grosses Fenster

Partyraum (38.15 m2):
. Filzteppich
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Bar

Gang (8.51 m2):
. Filteppich
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen

Öltankraum (28.22 m2):
. Stahltank 18'000 Liter (Verbrauch ca. 5'000 Liter / Jahr)

Waschküche / Tröckneraum (40.36 m2):
. Betonboden gestrichen
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Lavabo
. Wäscheabwurf
. Tumbler "Miele"
. Waschmaschine "Miele"
. Ausgang zu Garten

Glättezimmer (12.09 m2):
. Spannteppich
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen

Abstellraum (24.83 m2):
. Betonüberzug
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen

Keller:
. Betonboden gestrichen
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Elektroverteiltableau

Bastelraum (22.00 m2):
. Holzboden (Klötzli)
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Radiator

Gartengeräte (18.59 m2):
. Linoleumplatten
. Wände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Hauptwassereingang / Verteilung
. Wasserenthärter (Salz)
. Aschenabwurf (Cheminée)
. Ausgang zu Garten
. Lavabo

WC/Dusche/Sauna (6.98 m2):
. Spannteppich
. Wandplättli
. Deckenputz
. WC
. Dusche
. Sauna

Heizung (6.72 m2):
. Betonboden gestrichen
. Wände gestrichen
. Decke gestrichen
. Heizkessel CTC (2004) mit integriertem Boiler (2014)
. Brenner (2004)
. Expansionsgefäss

Obstkeller (14.12 m2):
. Naturboden mit Backsteineinlage
. Betonwände gestrichen
. Betondecke gestrichen

Erdgeschoss

Eingang / Halle (25.16 m2):
. Solnhoferplattenboden
. Wandputz
. Gipsdecke
. Glastüre

Lichthof (11.86 m2):
. Gegen innen verglast
. Bepflanzt: Ginkgo-Baum

Arbeitszimmer (12.77 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz
. Wandschränke
. Ausgang zu Terrasse

Gang bei Zimmer (11.83 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Sagex auf Decke
. Wandschränke
. Wäscheabwurf

Zimmer 1 ( 12.35 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz
. Wandschränke

Zimmer 2 (12.35 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz
. Wandschränke

Zimmer 3 (12.35 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz
. Wandschränke

Zimmer 4 (12.35 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz
. Wandschränke

Elternzimmer (18.79 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz

Ankleideraum (5.11 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz / Oblicht
. Wandschränke

WC/Bad (6.22 m2):
. Spannteppich
. Wandplättli / Wandputz
. Decke gestrichen
. Lavabo, WC, Badewanne
. Duschecke
. Ausgang zum Garten

Zimmer 5 (14.25 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz
. Wandschrank

WC (1.67 m2):
. Linoleumboden
. Wandplättli / Wandputz
. Deckenputz / Oblicht
. WC

Bad (3.89 m2):
. Spannteppich
. Wandplättli / Wandputz
. Doppellavabo
. 2 Spiegelschränke
. Badewanne

Wohnzimmer (41.95 m2):
. Spannteppich
. Wandputz
. Deckenputz
. Chemineé mit Ascheabwurf
. Schiebetüre zu Halle
. Diverse Ausgänge zu Sitzplatz

Esszimmer (17.75 m2):
. Solnhoferplattenboden
. Wandputz / Sichtmauerwerk
. Deckenputz
. Trennbar, passe-plats zur Küche
. Schiebetüre zu Gang
. Ausgang zu Sitzplatz

Küche (8.77 m2):
. Novilonboden
. Wandputz
. Deckenputz
. Küchenkombination bestehend aus: Granitabdeckung, Keramikkochfeld "Miele",
Kühlschrank "Miele", Backofen "Miele", Geschirrspüler "Miele", Mikrowelle "Miele"

Gang bei Küche (11.06 m2):
. Solnhoferplattenboden
. Wandputz
. Deckenputz / Oblicht
. Wandschränke
. Garderobe
. Lavabo (Steingut)

Mädchen (8.77 m2):
. Linoleumboden
. Wandputz
. Deckenputz
. Lavabo
. Spiegelschrank

WC (1.71 m2):
. Novilonboden
. Wandplättli / Wandputz
. Deckenputz
. Grosses Fenster

Doppelgarage (36.00 m2):
. Betonboden gestrichen
. Betonwände, z.T. verkleidet
. Betondecke mit Sagexplatten
. Türe zu Garten
. 2 Garagentore manuell
. Lavabo
. Grosser Radiator

Aussenbereich

Garten- und Parkanlage:
. Vorplatz geteert
. Rasen, alter Baumbestand, Büsche, Hecke, Rabatte
. Aussenschwimmbad (ausser Betrieb)

Bemerkungen

Renovationen / Unterhalt:
. 2004: Ersatz Heizkessel und Brenner
. 2009: Totalsanierung Flachdach inklusive Spenglerarbeiten
. 2010: Ersatz Fenster und Hebeschiebetüren Holz-Metall
. 2014: Ersatz Boiler
. 2016: Kontrolle elektrische Installationen. Ein Sicherheitsnachweis vom 07.06.2016 liegt vor.
. 2017: Tankrevision

Nutzniessung:
Die im Grundbuch eingetragene Nutzniessung wird bei Verkauf der Liegenschaft gelöscht.

Bauinventar:
Die Liegenschaft ist im Gemeindereglement der denkmalgeschützten Bauten sowie im kantonalen Register registriert als: Wohnhaus, Garten und Parkanlage Wert C, Schutzkategorie 0.

Laufende Ortsplanungsrevision:
s. Auszug aus dem aktuellen Baureglement und Änderungen zum Baureglement und zum Zonennutzungsplan.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Park
See
Strand
Hafen
Geschäfte
Einkaufsmöglichkeiten
Bank
Post
Restaurant(s)
Bahnhof
Bushaltestelle
Autobahnanschluss
Kinderfreundlich
Spielplatz
Kinderkrippe
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Freibad
Tennis Zentrum
Hallenbad
Radweg
Museum
Kino
Krankenhaus / Klinik
Arzt
Aussenbereich
Terrasse(n)
Garten
Gartensitzplatz
Ruhige Lage
Begrünung
Parkplatz
Garage
Schwimmbad
Gartencheminée
Gebaut auf ebenem Gelände
Innenbereich
Wohnküche
Separate WC's
Ankleideraum
Keller
Weinkeller
Partyraum
Abstellraum
Sauna
Hobbyraum
Einbauschrank
Wasserenthärter
Cheminée
Doppelverglasung
Ausstattung
Möblierte Küche
Glaskeramik
Backofen
Mikrowelle
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Wäscheabwurf
Dusche
Badewanne
Boden
Fliesen
Linoleum
Teppichboden
Ausrichtung
Norden
Westen
Besonnung
Gut
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Garten
Stil
Atypisches Haus

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
FR414
Anzahl Stockwerke
2
Anzahl Zimmer
10
Anzahl Schlafzimmer
8
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
3
Anzahl Toiletten
4
Anzahl Terrassen
2
Wohnfläche
239 m²
Grundstücksfläche
2312 m²
Nutzfläche
380.9 m²
Volumen
1928 m³
Baujahr
1966
Heizungstyp
Ölheizung
Warmwasseraufbereitung
Ölheizung
Heizanlage
Radiator
Grundsteuer
1‰ des Einheitswertes
Gemeindesteuer
52.3 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Höhenlage m. ü. M.
435 m
Eigenmietwert (direkte Bundessteuer)
CHF 33'802.-

Kontakt für Besichtigungen

Herr Benno HUNGERBÜHLER

Distanzen

Bahnhof
730 m
Öffentliche Verkehrsmittel
270 m
Autobahn
2.7 km
Kindergarten
730 m
Primarschule
1.2 km
Sekundarschule
1.3 km
Geschäfte
370 m
Post
750 m
Bank
920 m
Krankenhaus
130 m
Restaurants
550 m
Park / Grünfläche
370 m