Ländlich Wohnen im 5-Zimmer Haus Behaglichkeit dank Naturbaustoffe

CH-2576 Lüscherz, Gimmerten 5

CHF 1'200'000.-
Ländlich Wohnen im 5-Zimmer Haus
Behaglichkeit dank Naturbaustoffe
22 Fotos

Beschreibung

In der Mitte der neunziger Jahre wurde dieses Haus im "Gimmerten", ein gepflegtes und ruhiges Wohnquartier in Lüscherz, gebaut. Im Quartier ist das Haus sofort erkennbar durch seine fröhlich und frisch wirkende Fassadenfarbe.

Das Haus überzeugt durch seinen guten und gepflegten Allgemeinzustand und vorweg durch die ökologische Bauweise mit hochwertigen und natürlichen Baustoffen. Darunter fallen u.a. die Bodenbeläge aus Korkplatten und die Wahl von Lehm für den Innenputz. Diese natürlichen Materialen sorgen für ein gesamthaft sehr behagliches Raumklima und besten Wohnkomfort. Für das ganz besondere Ambiente sorgt zudem ein Sandsteinofen in der Raummitte des Wohnzimmers. Auch die Elektroinstallation mit abgeschirmten Kabeln ist Beweis für die konsequente Bauausführung nach ökologischen Prinzipien.

Das Haus ist gesamthaft unterkellert und bietet mit diversen Räumlichkeiten viel Stauraum.

Der Garten wurde mit viel Liebe zum Detail und mit viel Leidenschaft gestaltet; er ist gesamthaft eingefriedet. Im Garagenanbau befinden sich u.a. auch die Regenwasser-Auffangbecken für das Begiessen des Gartens sowie viel Stauraum zur Unterbringung von Gartengeräten.

Dieses Haus sucht nun einen anspruchsvollen Käufer, der die ökologische Bauart dieses Hauses sucht und zu schätzen weiss. Mit der Lage in der schönen Seelandregion, nahe des Bielersees und der Natur, kann man sich hier einen lang gehegten Wohntraum erfüllen.

Lage

Gimmerten 5, 2576 Lüscherz

Gemeinde

Reizvoll am Nordhang des Schaltenrains gelegen, von Obstbäumen, Wiesen und Wald umkränzt, ist Lüscherz das einzige Dorf am Südufer des Bielersees, das bis ans Wasser heranreicht.

Nachbargemeinden sind Brüttelen, Finsterhennen, Hagneck, Siselen und Vinelz.

Schulen:
Die Kindergärten und Primarschulen der Gemeinden Gals, Gampelen, Lüscherz, Tschugg und Vinelz sind über den Gemeindeverband "Schulimont" organisiert.
Die Oberstufenschule, 7. bis 9. Klasse, befindet sich in Erlach.

Zugang

Einfacher Zugang von der Quartierstrasse "Gimmerten".

Geschäfte

In Lüscherz befindet sich für kleinere Einkäufe ein Denner sowie eine Bäckerei.

Weitere Einkäufe können in Täuffelen oder Ins getätigt werden.

Verkehrsanbindung

Durch die Bahnhaltestelle welche sich ausserhalb des Dorfes befindet ist Lüscherz ans Netz des öffentlichen Verkehrs angeschlossen. Der Zug verkehrt Richtung Biel-Ins.

Weiter stehen in Lüscherz 3 Bushaltestelle zur Verfügung welche den Transport nach Erlach gewährleisten.

Während der Saison - von ca. Mitte März bis ca. Ende Oktober - verkehrt zwischen Erlach - Lüscherz - St. Petersinsel Süd eine Navette (Taxischiff mit 11 Plätzen).

Die nächsten Autobahnauffahrten befinden sich in Brügg, Lyss, Kerzers und Ins.

Freizeit

Lüscherz ist als Ausflugsziel und Ferienort für Ruhesuchende und Sportbegeisterte gleichermassen sehr beliebt. Der grosse Strandplatz mit Duschen- und WC-Anlage lädt zum Verweilen ein, die nahe gelegene Feuerstelle zur gemütlichen Runde und der natürliche Sandstrand am Uferweg Richtung Hagneck lässt erst recht Ferienstimmung aufkommen. Auch für Surfer, Wanderer und Radfahrer ist Lüscherz und seine Umgebung eine gute Wahl. Für längere und kürzere Gaumenfreuden lohnt sich ein Besuch beim Hafen-Bistro (Kiosk am See), im Gasthof 3 Fische, im Gasthof zum Goldenen Sternen und im Restaurant Surf.

Konstruktion

Aussenwände:
. Isolations-Backstein 36.5cm dick
. Keller betoniert und armiert

Aussenisolation:
. Spezieller Isolationsputz ca. 3-4cm dick

Innenwände:
. Holzständerbau mit Fermacellplatten und Isofloc

Isolation Wände innen:
. Isofloc

Innenputz:
. Lehm

Bodenbeläge:
. im ganzen Haus Naturkork ausser Eingangsbereich/Garderobe: Tonplatten

Isolation Boden innen:
. Untergeschoss Foamglasplatten
. Erdgeschoss Wohnraum 6cm Kork
. Obergeschoss / Dachgeschoss Trittschallplatten 2cm Kork

Tragkonstruktion Decken:
. Hurdisdecken (Holz, Backstein)

Fenster:
. Holzfenster mit 2-facher Isolierverglasung, wärmegedämmt und Sprossen
. 4 Dachflächenfenster mit 3-facher Isolierverglasung und Solarstoren

Farben:
. Kalk, Leinöl

Elektroinstallationen:
. Elektrobiologie (Siegenthaler Täuffelen)
. ganzes Haus abgeschirmte Elektrokabel

Untergeschoss

Gang (9.5 m2):
. Foamglasplatten
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckputz)
. Betondecke gestrichen

Waschen (11.9 m2):
. Betonboden roh (Überzug)
. Betonwände, z.T. Zementsteinwände
. Betondecke roh
. Waschmaschine "ZUG Adora S"
. Tumbler "ZUG Adora TL WP"
. Wärmepumpen-Boiler "Heim"
. Elektroverteiltableau
. Lavabo PVC
. Ausgang zu Garten ebenerdig
. Kippfenster zu Schacht

Gemüse- und Weinkeller (15.7 m2):
. Betonboden mit Backsteineinlage
. Naturboden
. Betonwände, z.T. Zementsteinwände
. Betondecke gestrichen

Heizung (5.6 m2):
. Betonboden gestrichen
. Betonwände, z.T. Zementsteinwände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. Heizkessel "diener" modultherm 1995

Basteln beheizt (16.8 m2):
. Betonboden gestrichen
. Betonwände, z.T. Zementsteinwände gestrichen
. Betondecke gestrichen
. 380V-Steckdose
. Werkbank
. Radiator
. Öltank Kunststoff 2x 1500l, Auffangwanne Stahl

Erdgeschoss

Eingang (4.0 m2):
. Plattenboden (Tonplatten)
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckputz)
. Schiebetüre aus Glas
. Garderobe (massiv aus Spezialputz geformt)
. Hourdisdecke mit Lehm verputzt, Sichtbalken

WC (1.9 m2):
. Plattenboden (Tonplatten)
. Keramische Wandplatten
. Hourdisdecke mit Lehm verputzt, Sichtbalken
. WC
. Lavabo
. Spiegelschrank

Réduit (3.1 m2):
. Keramischer Plattenboden
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckputz)
. Hourdisdecke Lehm, Sichtbalken

Wohnen / Essen (35.0 m2):
. Korkplattenboden
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckputz)
. Hourdisdecke mit Lehm verputzt, Sichtbalken
. Krauchthaler Sandstein Sitzofen (Backraum für 3 KG Mehl)
. Ausgang zu Sitzplatz
. Holztreppe (Buche) zu Obergeschoss

Küche - Leicht-Küche "Orlando" (7.9 m2):
. Korkplattenboden
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckputz), z.T. Wandplättli
. Hourdisdecke Lehm, Sichtbalken, integrierte LED-Spots
. Ausgang zu Sitzplatz
. Küchenkombination bestehend aus: Granitabdeckung "Juperana", Keramikkochfeld "ZUG",
Dampfabzug, Geschirrspüler "ZUG Adora S", Kühlschrank "Electrolux"

1. Stock

Vorraum (9.5 m2):
. Holztreppe (Buche) zu Erdgeschoss und Dachgeschoss
. Korkplattenboden
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckenputz)
. Hourdisdecke Lehm, Sichtbalken

Bad / WC (8.0 m2):
. Korkplattenboden
. Keramische Wandplatten
. Hourdisdecke Lehm, Sichtbalken
. WC
. Doppellavabo
. 3-teiliger Spiegelschrank mit Innenspiegeln
. Badewanne
. Dusche

Zimmer 1 (14.5 m2):
. Korkplattenboden
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckputz)
. Hourdisdecke Lehm, Sichtbalken

Zimmer 2 (18.2 m2):
. Korkplattenboden
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckenputz)
. Hourdisdecke Lehm, Sichtbalken
. Ausgang auf Balkon (14.1 m2)

Zimmer 3 (14.5 m2):
. Korkplattenboden
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckenputz)
. Hourdisdecke Lehm, Sichtbalken

Dachgeschoss

Vorraum (3.3 m2):
. Korkplattenboden
. Wandputz (Lehm-Grund und Deckputz)
. Täferdecke

Estrich 1 nicht ausgebaut (9.4 m2):
. Unterlagsboden roh
. Betonwände z.T. Backstein roh
. Täferdecke
. Dachfenster "Roto" mit Solarstoren
. Option für Ausbau in Nassraum

Zimmer 4 - Atelier (36.3 m2):
. Korkplattenboden
. Wandputz (Lehm und Klosterputz)
. Täferdecke, Sichtbalken
. 2 Dachfenster "Roto" mit Solarstoren

Estrich 2 - Réduit unbeheizt (9.4 m2):
. Novilonboden
. Fermacellwände
. Täferdecke
. Dachfenster "Roto" mit Solarstoren

Bedachung

. Windpapier und thermische Isolation 14cm stark
. Isoroof-Unterdach 22mm stark
. Ziegel rötlich
. Spenglerarbeiten Kupfer
. 4 Dachflächenfenster mit 3-facher Isolierverglasung

Aussenbereich

Nebenbau:
. Garage mit Veloraum
. Geräteraum mit Wasserfassung (17 m2)

. Sickerleitung 3-seitig
. Betonsickerplatten
. Jalousieläden in Holz
. Regenwasserfassung (5600 Liter)
. Sammelschacht Kanalisation
. Garten mit Teich Feng-Shui
. Gedeckter Sitzplatz, Sonnenstoren
. Sandsteinboden
. Vorplatz / Weg ums Haus: Natursteinpflästerung mit VDW Fugen

Besonderheiten

. Netzfreischaltung für Wohn- und Schlafräume
. Sandsteinofen im Erdgeschoss für zusätzliche Holzfeuerung
. Nach erfolgter Neuvermessung beträgt die Parzellenfläche 500 m2
. Ein Sicherheitsnachweis der elektrischen Installationen liegt vor (2011)

Bemerkungen

Getätigte Renovationen / Getätigter Unterhalt seit 1995:
. 1997: Teichfolie
. 2000: Ausbau Atelier Dachgeschoss, Sonnenstore Sitzplatz
. 2002: Belag Garagenplatz
. 2004: Anbau Garage (isoliert, ungeheizt), Diverse Pflästerungen, Treppe Ost erstellt
. 2005: Neuanstrich Fensterläden, Rohrreinigung, 3 Gitterrostabdeckungen, Austausch Kochfeld
. 2006: Rasengittersteine und Holzboden Sitzplatz Ost
. 2007: Kabelkanal Holz, 3 Steingittersäulen Sitzplatz Ost
. 2008: Klosterputz Atelier, Fensterabdeckblech Kupfer Sitzplatz
. 2009: Abdeckblech Kupfer Sitzplatz
. 2010: Gartenzaun neu, Ersatz Geschirrspüler
. 2011: Ersatz Waschmaschine und Tumbler
. 2012: Ersatz Kühlschrank Küche, Renovation Balkon, Sanierung Teich
. 2013: 4 Dachfenster mit Solarstoren, Renovation Korkböden im 1. Obergeschoss
. 2014: Fassadenanstrich, Austausch Waschmaschine, Ersatz Türen Geräteraum, Ersatz Abschluss-Ziegel
. 2015: Küche Fugen ersetzt, Schloss Haustüre ersetzt, Balkon Fugenreparatur, Boilerersatz (Wärmepumpenboiler),
Balkon Wasserabweiser ersetzt

Eine detaillierte Liste kann auf Wunsch bei uns verlangt werden.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Ruhige Lage
See
Post
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Kindergarten
Primarschule
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Balkon
Terrasse(n)
Garten
Gartensitzplatz
Begrünung
Teich
Parkplatz
Garage
Innenbereich
Dusche
Gäste-WC
Keller
Doppelverglasung
Hell
Badewanne
Offene Küche
Ausstattung
Möblierte Küche
Glaskeramik
Ofen
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Zustand
Gut
Ausrichtung
Süden
Westen
Besonnung
Gut
Ganzer Tag besonnt

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
BE314
Anzahl Stockwerke
4
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten:
2
Anzahl Balkone
1
Anzahl Terrassen
2
Wohnfläche
~ 156 m²
Grundstücksfläche
~ 499 m²
Balkonfläche
~ 14.1 m²
Nutzfläche
~ 235 m²
Volumen
~ 1032 m³
Baujahr
1995
Renovierungsjahr
2015
Heizungstyp
Ölheizung
Heizanlage
Radiator
Grundsteuer
1.2‰ des Einheitswertes
Gemeindesteuer
1.5 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Nebenkosten
CHF 479.-/Monat
Höhenlage m. ü. M.
442 m
Eigenmietwert (direkte Bundessteuer)
CHF 20'000.-

Kontakt für Besichtigungen

Herr Benno HUNGERBÜHLER
Telefon 026 672 98 90
Fax 026 672 98 99

Distanzen

Bahnhof
2.7 km
Öffentliche Verkehrsmittel
450 m
Autobahn
9.4 km
Post
850 m