Ferienhaus mit zwei Wohneinheiten Idyllische und ruhige Lage

CH-1585 Salavaux, Chemin de la Mésange 6

Verkaufsrichtpreis CHF 690'000.-
Ferienhaus mit zwei Wohneinheiten
Idyllische und ruhige Lage
Reserviert
18 Fotos

Beschreibung

Dieses Ferienhaus wurde im Verlaufe der vergangenen Jahre von seinen Besitzern mit Sorgfalt gepflegt und stilvoll renoviert. Es befindet sich dadurch in sehr gutem Allgemeinzustand.

Das "blaue Haus" zieht durch seine äussere Erscheinung sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Es begrüsst seine Besucher mit einer kunstvoll gestalteten Aussenanlage bestehend aus Steingärten, Aussensitzplätzen, Zierbrunnen und Wasserspielen. Mit seiner Umgebung in unmittelbarer Nähe des Murtensees wird dieses Haus richtiggehend zu einer Oase der Ruhe, welche den Bewohnern Abstand von der Hektik des Alltags schenkt und Ferienstimmung aufkommen lässt.

Die zwei getrennten Wohneinheiten von Erdgeschoss (3.5-Zimmerwohnung) und Obergeschoss (2-Zimmer-Wohnung) erlauben eine vielfältige Nutzung, sowohl als Ferienhaus wie auch als dauerbewohntes Wohnhaus oder als Mix von beiden.
Selbst Wohnen und Arbeiten (z.B. Büro, Therapie o.a.) könnten bei Bedarf ideal miteinander verbunden werden.

Das Haus wurde im Baurecht (bis 2050) erstellt. Einer Verlängerung des Baurechtsvertrages um weitere 50 Jahre würde die Gemeinde zustimmen.

Nun sucht dieses Schmuckstück einen neuen Besitzer oder eine neue Besitzerin. Mit dem Erwerb des Hauses erwirbt man gleichzeitig die einzigartige Stimmung dieses Ortes, welcher viel Leichtigkeit und viel Lebensqualität versprüht.

Lage

Chemin de la Mésange 6, 1585 Salavaux

Gemeinde

Salavaux ist ein Dorf am nördlichen Rand der Broyeebene im Kanton Waadt und gehört zur Gemeinde Vully-les-Lacs. Das Dorf befindet sich am Fusse des Mont-Vully. Aufgrund der Lage am südlichen Ende des Murtensees sowie des Sandstrandes (Plage Salavaux) ist Salavaux ein beliebter Ferienort.





Schulen:
. Kindergarten in der Region Vully
. 1. - 4. Klasse in der Region Vully
. 5. - 9. Klasse in Avenches

Weitere Informationen zur Gemeinde finden Sie auf www.vully-les-lacs.ch.

Zugang

Zu Fuss und mit dem Auto zugänglich.

Geschäfte

Im Dorf befinden sich ein Lebensmittelladen (Denner), eine Metzgerei, eine Bäckerei und ein Eisenwarenhandel. Weitere Einkäufe, können Sie in Avenches und Murten tätigen, welche über einen Coop, Migros und verschiedene andere Läden verfügen.

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde ist verkehrstechnisch recht gut erschlossen, obwohl sie abseits der grösseren Durchgangsstrassen an einer Verbindungsstrasse von Avenches nach Cudrefin liegt. Der Autobahnanschluss Avenches (A1 Lausanne-Bern) ist rund 7 km vom Ortskern entfernt. Durch den Postautokurs, der von Avenches nach Cudrefin verkehrt, ist Salavaux an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden.

Freizeit

In direkter Nähe befinden sich ein Strand und ein Campingplatz. Auch gibt es in der Region viele Vereine. Durch die Nähe zum See finden sich sehr viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen (Fahrradfahren, Reiten, Wandern, Schwimmen u.v.a.m).

Mit seinen römischen Ruinen, dem sehenswerten Musée Romain, der historischen Altstadt und kulturellen Anlässen hat die Nachbargemeinde Avenches einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die bedeutendsten kulturellen Veranstaltungen sind die alljährlich durchgeführten Anlässe im Amphitheater (Opera, Rock Oz'Arènes, Tattoo).

Konstruktion

. Dach: Welleternitdach
. Fassade: Eternit und Holz

Erdgeschoss

3.5-Zimmer Wohnung (67.38 m2)

Entrée / Küche (21.56 m2):
. Plattenboden
. Wandputz
. Holzdecke mit integrierter Beleuchtung
. Velux Dachflächenfenster mit Hitzeschutzrollo
. Wandschrank
. Küchenkombination bestehend aus: Kunstharzabdeckung, Geschirrspüler "Miele",
Backofen "V-Zug", Keramikkochfeld, Dampfabzug "Electrolux", Kühlschrank "V-Zug"
. Ausgang zu Terrasse (Schiebetüre)

Dusche / WC / Waschküche (7.07 m2):
. Plattenboden
. Wandplatten
. Holzdecke mit integrierter Beleuchtung
. Wandschrank 2-türig
. Fenster mit Mückengitter
. WC mit Geberit Monolith
. Duschwanne
. Handtuchhalter
. Lavabo mit Untermöbel
. Spiegelschrank mit Beleuchtung
. Waschmaschine "Miele"
. Tumbler "Miele"

Wohnen (18.88 m2):
. Eichenparkettboden (neu)
. Wandputz
. Täferdecke mit integrierter Beleuchtung
. Pellet-Ofen
. Boiler 100 Liter (integriert in Wandschrank)
. Wandschrank mit Bücherregal

Zimmer 1 (9.64 m2):
. Eichenparkettboden (neu)
. Wandputz
. Täferdecke
. Wandschränke und Wandnischen

Zimmer 2 (10.23 m2):
. Eichenparkettboden (neu)
. Wandputz
. Täferdecke
. Grosses Fenster mit Mückengitter

1. Stock

2-Zimmer Wohnung (45.87 m2)

Entrée (2.63 m2):
. Plattenboden
. Wandputz
. Deckenputz

Küche / Wohnen / Essen (28.57 m2):
. Plattenboden
. Wandputz, z.T. Täferung
. Täferdecke
. Pellet-Ofen
. Küchenkombination bestehend aus: Kunstharzabdeckung, Geschirrspüler "Miele,
Backofen "Miele", Keramikkochfeld, Kühlschrank "V-Zug", Dampfabzug in Decke
integriert

Bad / WC (3.56 m2):
. Plattenboden
. Wände Mosaikplättli, z.T. Wandputz
. Decke gestrichen
. Fenster
. WC
. Lavabo
. Badewanne
. Boiler

Zimmer (11.11 m2):
. Spannteppich
. Täferwände
. Holzdecke
. Wandschränke

Aussenbereich

. Garage / Lager
. Aussenabstellplätze für 3 Autos
. 3 Sitzplätze (Sonnenterrassen)
. Steingärten, Platten, Kies
. Wasseranlage
. Büsche, Hecken
. Aussen-Whirlpool
. Aussenbeleuchtung Fassade
. Gartenbeete, Brunnen
. Steinmauern

Besonderheiten

Baurecht:
Die Liegenschaft befindet sich im Baurecht. Im Grundbuchamt ist das Baurecht bis ins Jahr 2050 eingetragen. Die Gemeinde Vully-les-Lacs stimmt einer Verlängerung des Baurechtes bis am 31.12.2100 zu. Die Kosten des Vertrages der Verlängerung des Baurechtes gehen zu Lasten des Käufers.

Bemerkungen

Renovationen / Unterhalt:
1995: Renovation Wohnung Obergeschoss
2015: Erweiterungsrenovation Obergeschoss
2015: Renovation Fassade und Dach
2021: Ersatz Bitumen-Dampfbremse gegen Erdreich, neuer Bodenaufbau Wohnung
Erdgeschoss, neuer Eichenparkett, neue Zimmertüren, Wände gestrichen


Es existieren keine Grundriss-, Fassaden- oder Schnittpläne zum Objekt. Wir verfügen jedoch über eine grobe Skizze der Grundrisspläne.

Festhypothek muss vom Käufer übernommen werden. Die Konditionen können bei konkretem Kaufinteresse bei uns verlangt werden.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
See
Strand
Weinberg
Geschäfte
Einkaufsmöglichkeiten
Bank
Post
Restaurant(s)
Bahnhof
Bushaltestelle
Autobahnanschluss
Primarschule
Sekundarschule
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Terrasse(n)
Garten
Gartensitzplatz
Ruhige Lage
Begrünung
Parkplatz
Garage
Innenbereich
Offene Küche
Einbauschrank
Fliegengitter
Schwedenofen
Dreifachverglasung
Dachfenster
Ausstattung
Möblierte Küche
Glaskeramik
Backofen
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Dusche
Badewanne
Telefon
Satellit TV
Aussenbeleuchtung
Boden
Fliesen
Parkett
Teppichboden
Zustand
Sehr gut
Renoviert
Ausrichtung
Süden
Aussicht
Schöne Aussicht
Garten

Angaben

Kategorie
Haus
Referenz-Nr.
VD402
Anzahl Stockwerke
2
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Wohnungen
2
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten
2
Anzahl Terrassen
2
Wohnfläche
113.3 m²
Grundstücksfläche
508 m²
Volumen
457 m³
Baujahr
1960
Renovierungsjahr
2021
Heizungstyp
Pellets
Warmwasseraufbereitung
Elektrische Heizung
Grundsteuer
1.5‰ des Einheitswertes
Gemeindesteuer
67 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Höhenlage m. ü. M.
434 m
Baurecht
Ja
Fälligkeitsdatum
31.12.2050
Rente
CHF 2'616.-/ Jahr
Eigenmietwert (direkte Bundessteuer)
CHF 16'473.-

Kontakt für Besichtigungen

Herr Benno HUNGERBÜHLER

Distanzen

Bahnhof
3.4 km
Öffentliche Verkehrsmittel
350 m
Autobahn
3.9 km
Kindergarten
190 m
Primarschule
190 m
Sekundarschule
4.2 km
Geschäfte
120 m
Post
640 m
Bank
4.4 km
Krankenhaus
3.6 km
Restaurants
98 m
Park / Grünfläche
460 m