freistehendes 7.5-Zimmer Einfamilienhaus im Grünen zu verkaufen

CH-3254 Messen, Eichholzstrasse 5

Verkaufsrichtpreis CHF 680'000.-
freistehendes 7.5-Zimmer Einfamilienhaus 
im Grünen zu verkaufen
Reserviert
30 Fotos

Beschreibung

Dieses 7.5-Zimmer Einfamilienhaus mit 132m2 Wohnfläche wurde im Jahr 1944 am Ende einer Quartierstrasse in Messen erstellt. Durch den Grundriss des Hauses sowie die Aufteilung mit den Halbgeschossen verfügt das Objekt über Charme und bietet schönen Wohnraum. Die Liegenschaft genoss in den letzten Jahren immer wieder kleinere und grössere Sanierungen. Das Haus steht auf einer 800 m2 grossen Parzelle. Auf Wunsch kann Bauland mit einer Fläche von 1'873 m2 dazu erworben werden. Der Verkaufspreis für das Bauland liegt bei CHF 360.00 / m2.

Viel Platz und Stauraum bietet das Untergeschoss mit den diversen Räumlichkeiten. Ein Keller, ein Raum mit dem Heizöltank sowie der Heizungs-/Waschküchenraum mit separatem Ausgang nach aussen runden das Raumangebot ab. Im Heizungs-/Waschküchenraum befindet sich der Heizkessel, der Warmwasserboiler, die Waschmaschine sowie ein alter Waschtrog mit Wasseranschluss.

Von Aussen gelangen Sie über einen Vorplatz in das Erdgeschoss und somit in den Eingang der Liegenschaft. Im Erdgeschoss befindet sich das sep. WC sowie zwei Zimmer. Das grössere der beiden Zimmer verfügt über ein Cheminée, welches Behaglichkeit verleiht und in der Zwischensaison für angenehme Wärme sorgt. Eine Treppe verbindet das Erdgeschoss mit dem ersten Halbgeschoss, welches auch zum Erdgeschoss gezählt wird. Auf dieser Ebene befindet sich die grosszügige Küche, welche im Jahr 1999 angebaut wurde. Für weiteren Stauraum sorgt zudem die Vorratskammer, welche von der Küche aus zugänglich ist. Das grosse und helle Wohnzimmer sowie der Essbereich erlauben eine praktische Möblierung. Der angebaute Wintergarten ist vom Wohnzimmer wie auch von der Küche aus zugänglich. Vom Wintergarten gelangen Sie direkt nach draussen in den schönen Garten. Der Geräteschopf ist direkt an den Wintergarten angebaut und bietet genügend Stauraum für sämtliches Gartenmaterial.

Eine Halbetage weiter oben befindet sich das Obergeschoss mit dem Badezimmer und zwei Zimmern. Das Badezimmer ist mit einer Dusche und einer Badewanne ausgestattet. Von einem der beiden Zimmer gelangen Sie auf den kleinen, aber gemütlichen Balkon. Im Dachgeschoss stehen weitere zwei Zimmer und ein Reduit zur Verfügung. Der Estrich im Dach bietet weiteren Stauraum.

Die grosse und gut ausgerichtete Gartenanlage garantiert für gemütliche Momente, schöne Sonnenstunden und lädt zum Verweilen ein. Nebst der freistehenden Garage bietet der Vorplatz weitere Parkmöglichkeiten für Ihr Fahrzeug.

Das Bauland, welches dazu erworben werden kann, verläuft gegen Nordwesten leicht abfallend. Die Parzelle ist teilweise erschlossen und wird durch Anpassungen in den nächsten Jahren noch besser erschlossen sein. Auf diesem Teil des Grundstückes stehen viele schöne und grosse Bäume sowie ein alter und geräumiger Berner Korn-Spycher aus dem Jahr 1776. Der Spycher steht nicht unter Heimatschutz und kann auf Wunsch mit erworben werden. Die Liegenschaft und die Baulandparzelle können auch zusammen erworben werden.

Lage

Eichholzstrasse 5, 3254 Messen

Gemeinde

Messen ist die südlichste Gemeinde des Kantons Solothurn und besteht aus folgenden vier Ortsteilen: Messen, Balm b. Messen, Oberramsern und Brunnenthal. Die Gemeinde verfügt mit den zahlreichen Detailhandelsbetrieben, einem MediZentrum, Tierarzt, Coiffeur, Bank und der Primarschule über eine intakte Infrastruktur. Messen wird auch als zentral abgelegenes kleines Zentrum im offenen, grünen und velofreundlichen Limpachtal bezeichnet.

Schulen:
Kindergarten in Messen
Unterstufe in Messen
Sekundarschule in Schnottwil

Zugang

Die Liegenschaft ist über eine Gemeindestrasse erreichbar und der Zugang in die Liegenschaft erfolgt über den Vorplatz sowie über wenige Stufen.

Verkehrsanbindung

Messen verfügt über 5 Bushaltestellen, die nächste befindet sich ca. 200 Meter vom Objekt entfernt. Über dieses öffentliche Verkehrsnetz sind die Städte Solothurn, Biel und Bern gut und regelmässig zu erreichen.

Freizeit

Verschiedene Vereine im Ort bieten Jung und Alt unterschiedliche Freizeitmöglichkeiten an. Weiter befindet sich ostwärts am Dorfende beim Weiler Ischbad eine attraktive Badi.

Konstruktion

. Doppelschalenmauerwerk, isoliert und verputzt

Untergeschoss

Kellerkorridor:
. Stauraum
. Elektrotableau / SINA 2021

Keller links:
. Betonboden
. Wände Beton
. Holzfenster alt
. Steckdose
. Beleuchtung und Lichtschalter

Tankraum:
.Heizöltank 5'600 Liter

Heizungsraum / Waschküche:
. Ölheizung 1992
. Warmwasserboiler 300 Liter
. alter Waschtrog
. Wasseranschluss
. Waschmaschine
. zwei Holzfenster
. Türe zu Aussentreppe

Erdgeschoss

Eingang (5.50 m2):
. Plattenboden Klinker
. Fussleisten Keramik
. Wände Verputz
. Decke Anstrich
. Heizkörper
. Hauseingangstüre

sep. WC (1.85 m2):
. Plattenboden Klinker
. Fussleisten Keramik
. Wände Verputz und Platten
. Decke Anstrich
. Waschbecken mit Kaltwasseranschluss
. Spiegel
. WC-Anlage
. Holzfenster alt
. Heizkörper
. Zimmertüre

Zimmer links (8.40 m2):
. Boden Novilon
. Fussleisten Holz
. Wände Verputz
. Decke Anstrich
. Kunststofffenster DV
. Vorhangbrett mit zwei Schienen
. Fensterläden Aluminium
. Lichtschalter und Steckdose
. Einbauschrank
. Heizkörper
. Zimmertüre

Zimmer rechts (11.30 m2):
. Holzriemenboden
. Wände Verputz
. Decke Holz
. Kunststofffenster DV
. Vorhangbretter mit ein und zwei Schienen
. ein Fensterladen rechts Aluminium
. Lichtschalter und Steckdose
. Einbauschrank
. zwei Heizkörper
. Cheminée
. Zimmertüre

Wohnzimmer / Essecke (26.80 m2):
. Teppichboden
. Fussleisten Holz
. Wände Tapete
. Decke Anstrich
. Kunststofffenster DV
. Vorhangbretter mit zwei Schienen
. Fensterläden Aluminium
. Heizkörper
. Lichtschalter und Steckdosen
. Deckenleuchte
. Eckbank
. Türe mit Glaseinsätzen
. Ausgang zu Wintergarten

Küche (8.30 m2):
. Plattenboden
. Fussleisten Keramik
. Wände Verputz
. Rückwand Küche Platten
. Decke Anstrich
. Glaskeramikkochfeld Electrolux
. Dampfabzug Wesco
. Backofen Electrolux
. Kühlschrank Electrolux
. Gefrierschrank mit 3 Schubladen Electrolux
. Mikrowelle Electrolux
. Granitabdeckung
. Kunststofffenster DV
. Lamellenstoren mit Kurbel
. Zugang zu Vorratsraum
. Durchreiche zu Essbereich
. Ausgang zu Wintergarten
. Fussbodenheizung und ein Heizkörper
. Zimmertüre zu Korridor/Treppe

1. Stock

Zimmer rechts (13.60 m2):
. Korkboden
. Wände Verputz
. Decke Anstrich
. Kunststofffenster DV
. Vorhangbrett mit zwei Schienen
. Fensterläden Aluminium
. Ausgang auf Balkon
. Heizkörper
. Lichtschalter und Steckdose
. Zimmertüre

Balkon (m2):
. Holzkonstruktion

Zimmer links (10.20 m2):
. Holzriemenboden
. Fussleisten Holz
. Wände Verputz
. Decke Anstrich
. Kunststofffenster DV
. Vorhangbrett mit zwei Schienen
. Fensterläden Aluminium
. Heizkörper
. Lichtschalter und Steckdose
. Zimmertüre

Badezimmer (6.10 m2):
. Plattenboden
. Wände Platten
. Decke Anstrich
. Kunststofffenster DV
. Waschbecken mit Unterschrank
. Mischer
. Spiegelschrank
. Badewanne
. Bademischer
. Duschschlauch und -brause
. Dusche mit Vorhangstange
. Duschmischer
. Duschschlauch und -brause
. WC-Anlage
. Heizkörper
. Lichtschalter
. Zimmertüre

Dachgeschoss

Zimmer links (17.10 m2):
. Korkboden
. Wände Verputz
. Decke Täfer
. Kunststofffenster DV
. Vorhangbrett mit zwei Schienen
. Rollladen elektrisch
. Dachfenster mit Innenrollo
. Heizkörper
. Lichtschalter und Steckdosen
. abgetrennter Abstellraum mit Heizkörper
. Zimmertüre

Zimmer rechts (11.60 m2):
. Teppichboden
. Wände Verputz
. Decke Täfer
. Kunststofffenster DV
. Vorhangbrett mit zwei Schienen
. Rollladen elektrisch
. Dachfenster mit Innenrollo
. Heizkörper
. Einbauschrank
. Zimmertüre

Abstellraum im Korridor (3.60 m2)

Bedachung

. Satteldach
. Estrich
. Kaltdach mit Ziegeleindeckung

Anbau

Wintergarten:
. Plattenboden
. Wände Verputz und Holz
. Decke Holz
. Holzfenster DV
. Ausgang zu Gartensitzplatz
. Türe zu Abstellraum

Abstellraum (m2):
. Plattenboden
. aus Holz
. Lager für Gartenmaterial
. Zugang auch von Aussen möglich

Aussenbereich

Holzspycher:
. Räume im EG, OG und DG
. Lauben
. tolle Weitsicht
. Stromanschluss
. nicht geschützt

. Gartenhaus
. Feuerstelle
. Biotop
. Pingpongtisch
. Garage freistehend

Bemerkungen

Sanierungen:
. 1968 Cheminéeeinbau Zimmer EG rechts
. 1982 Sanierung Cheminée mit Einbau Umluft
. 1992 Ersatz Fenster
. 1994 Dachsanierung
. 1999 Küchensanierung und -erweiterung
. 2007 Sanierung Westfassade und Wintergarten
. 2010 Sanierung diverse Zimmer
. 2018 Sanierung und Isolation Estrichaufgang

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Einkaufsmöglichkeiten
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Kindergarten
Primarschule
Wanderwege
Radweg
Arzt
Aussenbereich
Balkon(e)
Terrasse(n)
Garten
Gartensitzplatz
Ruhige Lage
Begrünung
Teich
Nebengebäude
Abstellraum
Parkplatz
Garage
Innenbereich
Gäste-WC
Keller
Estrich
Cheminée
Doppelverglasung
Ausstattung
Glaskeramik
Backofen
Mikrowelle
Kühlschrank
Geschirrspüler
Boden
Fliesen
Linoleum
Teppichboden
Besonnung
Optimal
Aussicht
Ländlich

Angaben

Kategorie
Haus
Referenz-Nr.
385
Anzahl Stockwerke
4
Anzahl Zimmer
7.5
Anzahl Schlafzimmer
6
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten
2
Anzahl Balkone
1
Anzahl Terrassen
2
Wohnfläche
132 m²
Grundstücksfläche
800 m²
Volumen
784 m³
Baujahr
1944
Heizungstyp
Ölheizung
Heizanlage
Radiator
Gemeindesteuer
140 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Höhenlage m. ü. M.
505 m

Anzahl Parkplätze

Innen (inkl.)
1
Aussen (inkl.)
2

Kontakt für Besichtigungen

Frau Larissa LÄDERACH

Distanzen

Öffentliche Verkehrsmittel
200 m
Kindergarten
400 m
Primarschule
600 m
Sekundarschule
6.5 km
Geschäfte
650 m