Renovationsbedürftiges ehemaliges Bauernhaus Viel Potenzial vorhanden

CH-3215 Gempenach, Hauptstrasse 21

Verkaufsrichtpreis CHF 460'000.-
Renovationsbedürftiges ehemaliges Bauernhaus
Viel Potenzial vorhanden
17 Fotos

Beschreibung

Seit zirka 170 Jahren steht dieses alte Bauernhaus an der östlichen Dorfeinfahrt von von Gempenach, einer kleinen Gemeinde im Freiburger Seeland, nahe der Grenze zum Kanton Bern.

Das Haus beeindruckt durch sein stattliches äusseres Erscheinungsbild und dem wuchtigen Dach. Nach gut "dreissig Jahren Einsamkeit" sucht es nun einen neuen Besitzer, welcher die Herausforderung annehmen möchte, diesem altehrwürdigen Haus, mit viel Motivation und Leidenschaft, neues Leben zu verleihen.

Das stolze Haus befindet sich ausserhalb der Landwirtschaftszone und birgt dank seinem grossen Volumen viel Potenzial, um zeitgemässen und interessanten Wohnraum entstehen zu lassen.

Lage

Hauptstrasse 21, 3215 Gempenach

Gemeinde

Gempenach liegt auf 501 m ü. M. und befindet sich 6.5 km östlich des Bezirkshauptortes Murten (Luftlinie). Das Strassendorf erstreckt sich auf einem Plateau auf der westlichen Seite des Biberentals, auf der Höhe südlich des Grossen Mooses, im nördlichen Freiburger Mittelland. Nachbargemeinden von Gempenach sind Lurtigen, Ferenbalm, Ried, Ulmiz, Büchselen sowie Wallenbuch. Mit ca. 300 Einwohnern gehört Gempenach zu den kleineren Gemeinden des Kantons Freiburg.

Weitere Informationen zur Gemeinde finden Sie auf: www.gempenach.ch

Schulen
Primarschule
Die Kinder gehen in Murten zur Schule (www.psmurten.ch). Der Schulbus bringt sie in ihr Schulhaus in der Längmatt und für die Mittagspause nach Gempenach zurück.

Orientierungsschule
Für die 7. bis 9. Klasse gehen die Schüler in die Orientierungsschule Region Murten. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der OSRM.

Zugang

Einfacher Zugang von der Hauptstrasse zu Fuss oder mit dem Auto.

Geschäfte

Ried b. Kerzers:
. Bäckerei
. Metzgerei

Kerzers:
. Coop
. Migros
. Spar
. Landi

Murten:
. Coop
. Migros
. Denner
. Landi
. Aldi
. Lidl

Verkehrsanbindung

. Bushaltestelle im Dorf
. Bahnhof Gümmenen
. Autobahnauffahrt in Kerzers oder Murten (A1 Bern-Lausanne)

Freizeit

. Geh-, Wander- oder Fahrradwege
. Schützenverein
. Hornusserverein
. Murtensee und seine Region, vielfältiges Gastronomieangebot
. Papiliorama in Kerzers

Untergeschoss

Keller:
. Naturboden
. Hauptwassereingang

Erdgeschoss

Eingang / Flur:
. Klinkerboden
. Holzwände
. Holzedecke
. Ausgang zu Garten

Zimmer 1:
. Holzboden
. Holzwände, z.T. Mauer, Wandschrank
. Holzdecke

Zimmer 2:
. Holzboden
. Holzdecke
. Holzwände
. Durchgang zu Küche / Balkon

Küche:
. Plattenboden
. Wandplättli, z.T. Mauer gestrichen
. Decke gestrichen

Zimmer 3:
. Holzboden
. Holzwände, z.T. Mauer gestrichen
. Holzdecke
. Wandschrank
. Sitzofen

Zimmer 4:
. Holzboden
. Holzwände
. Holzdecke

Bad / WC:
. Plattenboden
. Holzwände
. Holzdecke
. Elektrotableau
. Boiler
. WC
. Lavabo
. Badewanne
. Durchgang zu Zimmer 5

Zimmer 5:
. Holzboden
. Holzwände
. Holzdecke
. Wandschrank
. Durchgang zu Bad / WC

Nebenräume
. Tenn
. Kuhstall
. Schweinestall
. Réduit

Dachgeschoss

. alte Räucherkammer

Bedachung

. Ziegel

Besonderheiten

. Das Gebäude ist im Verzeichnis der geschützten Kulturgüter, Verzeichniswert C und Schutzkategorie 3,
eingetragen.

Verzeichniswert C:
Durchschnittliche Qualität: repräsentatives Objekt aufgrund gewisser wesentlicher
Elemente, deren ursprüngliche Substanz erhalten.

Kategorie 3:
Die Fassaden, die Bedachung, die innere Tragkonstruktion und die allgemeine Anordnung der Innenräume

. Eine Pferdehaltung ist nicht möglich.
. Es gibt kein zusätzliches Pachtland.

Bemerkungen

. Die Gemeinde Gempenach befindet sich aktuell in einer Ortsplanungsrevision.
. immoschwab ag erteilt keine Auskünfte über mögliche Um- oder Anbauten. Wir treffen auch keine Abklärungen
diesbezüglich. Wir bitten Sie um direkte Kontaktnahme mit der Gemeinde und dem Amt für Kulturgüter, Freiburg.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Gartensitzplatz
Begrünung
Parkplatz
Innenbereich
Offene Küche
Keller
Sichtbalken
Ausstattung
Badewanne
Boden
Fliesen
Antikes Parkett
Zustand
Renovationsbedürftig
Ausrichtung
Süden
Besonnung
Gut
Stil
Rustikal
Charakteristisches Haus

Angaben

Kategorie
Renovationsbedürftiges Bauernhaus
Referenz-Nr.
FR359
Anzahl Stockwerke
2
Anzahl Zimmer
5.5
Anzahl Schlafzimmer
5
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten
1
Wohnfläche
~ 128 m²
Grundstücksfläche
~ 1290 m²
Volumen
~ 3043 m³
Baujahr
1850
Grundsteuer
1‰ des Einheitswertes
Gemeindesteuer
0.67 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Höhenlage m. ü. M.
501 m

Kontakt für Besichtigungen

Herr Benno HUNGERBÜHLER

Distanzen

Bahnhof
2.7 km
Öffentliche Verkehrsmittel
140 m
Autobahn
3.2 km
Kindergarten
6.1 km
Primarschule
6.1 km
Sekundarschule
6 km
Geschäfte
1.8 km
Post
3.8 km
Bank
3.6 km